Nils Landgren trifft das Bimberla vo Laff

Die arteschock Benefizaktion für freischaffende Künstler im Nürnberger Land


Ein virtuelles Plattencover gemalt auf Aquarellpapier von Kornelia Klonen

"Es Bimberla vo Laff 2020" gestaltet von Tine Zech


Großer Dank schon mal an alle Mitwirkenden:

Martin Meinzer, Günther Goller, Hannes Stegmeier, Nelo Novosel, Judith und Miriam Geissler, Marina Rischan, Mitglieder von Red House, Hopp Sing, Baglin, Waikiki Beach Bombers, Saigatn, des BRASSd scho, der Laufer Musikschule, Uprisin und an www.schlagundzeug.de

Dank auch an Johannes und Gerhard Auernheimer für die Beratung.